Welschriesling

Sauvignon
blanc
Weißburgunder

Chardonnay
(Morillon)
Muskateller

Grauer
Burgunder
Urbanus

Maria
Loretto
Zweigelt
Welschriesling

Sauvignon
blanc
Weißburgunder

Grauer
Burgunder
Muskateller

Auszeichnungen
awc-vienna

Siegel
Sauvignon blanc 16, 11
Welschriesling 16, 13, 11
Chardonnay 14
Muskateller 14, 13, 11
Weißburgunder 14, 11


silber
Grauer Burgunder 17, 16, 14, 08
Weißburgunder 17, 16, 14, 10
Muskateller 16
Sauvignon blanc 16, 14, 13, 10, 09
Welschriesling 16, 14, 10, 09


PRÄMIERT BEI DER LANDESWEINBEWERTUNG STEIERMARK
Muskateller 16, 15
Sauvignon blanc 16, 15, 14, 13
Weißburgunder 16, 15, 14
Welschriesling 14
Welschriesling 17

Feiner, präsenter Duft nach grünem Apfel und Zitronenmelisse. Am Gaumen lebendige Fruchtsäure, ein saftig & frischer Klassiker.

 

 

Zu Salaten, Grillgerichten; ein Klassiker zur „Brettljause” (geselchtem aller Art).

Qualitätswein, alc. 12%vol, trocken
Sauvignon blanc 17

Ein eleganter Begleiter für jeden Abend; in der Nase duftend nach Stachelbeeren, Johannisbeeren und exotischen Früchten. Elegant am Gaumen, geschmeidiger Körper, zart blumiger Nachhall in Richtung reifer Zitrusfrüchte.

 

 

Zu Fischgerichten aller Art; Nudeln, Risotto, Gemüse, Pilzen, Spargel.

Kabinett, alc. 12,5%vol, trocken
Weißburgunder 17

Ein nach Quitten und Birnen duftender Wein, der mit dem leichten süffigen Abgang einen Hauch von Grapefruit hinterlässt.

 

 

Zu hellem und gekochtem Fleisch; zu Gemüse wie Kürbis, Spargel, Chinakohl.

Kabinett, alc.12%vol, trocken
Chardonnay (Morillon) 17

Ein fruchtbetonter milder Chardonnay (Morillon) Typ, der im Körper fein das leichte Honigaroma versprüht. Am Gaumen nach saftig, frischen Birnen schmeckend.

 

 

Zu Nudelgerichten, Pilzen, Weißschimmelkäse.

Kabinett, alc. 12,5%vol, trocken
Muskateller

Ein animierender Muskateller-Stil, der mit seinen exotischen Duftströmen der Phantasie freien Lauf läßt. Erfrischend, leichter Abgang.

 

 

Als Aperitif; Zu Asia-Gerichten und Backhenderl.

Qualitätswein, alc. 12,5%vol, trocken
Grauer Burgunder 17

In der Nase duftige Blütenaromen, welche an frische Wiesen im Frühling erinnern; der mineralische Körper hinterlässt einen komplexen und würzigen Abgang. Ein Wein für den süßen Gaumen der aber auch als Aperitif serviert werden kann.

 

 

Als Aperitif; Zu Weich- und Hartkäse aller Art.

Kabinett, alc. 12,0%vol, Lieblich
Urbanus 17

Es ist die Kunst des Kellermeisters, Weine so zu cuveetieren das sie in Ihrem Zusammenspiel einen frischen, fruchtigen und leichten Begleiter ergeben. Dies ist meine Philosophie, Weine zu kreieren die Nase und Gaumen zugleich elegant für mehr animieren.

 

 

Zu Vorspeisen, kalten Speisen (Jause), Gegrilltem oder Fisch.

Qualitätswein, alc. 12,5%vol, trocken
Maria Loretto 16

Dieser Wein wird von einem tiefdunklen violett schimmernden Kirschroten Farbreflex durchzogen. Die samtig elegante Linie dieses Weines beginnt mit angenehmer Waldbeeraromatik in der Nase und endet bei der fruchtigen am Gaumen weich abgerundeten Tannin Struktur.

Eine der Hauptkomponenten dieses Weines ist der Rösler. Diese Sorte ist eine Neuzüchtung von der HBLA Klosterneuburg und entstand aus folgenden Sorten: Zweigelt + Seyve Villard + Blaufränkisch.

 

 

Zu Wildgerichten, Risotto mit Pilzen sowie Kalbfleisch.

Qualitätswein, alc. 12,5%vol, trocken
Zweigelt 17

Ein Klassiker, der Duft nach Kirschen und Waldbeeren erfreut den Genießer. Im Glas umhüllt ein violettes Granatrot diesen, im klassischen Stil ausgebauten, leichten und fruchtigen Begleiter.

 

 

Idealerweise zu Wildgerichten, Rindfleisch und Pasta-Gerichten.

Landwein, alc. 12,5%vol, trocken